The Call of Cthulhu Trailer, Veröffentlichungstermin und Impressionen

Wenn Sie ein Fan von Horrorfilmen sind, müssen Sie von H.P. Lovecraft gehört haben. Obwohl ihn einige als einen der Pioniere des Genres bezeichnen, ist er immer noch einer der besten Horrorautoren auf dem Markt. In der Tat werden Sie eine ganze Menge Autoren finden, die ihn bewundern und vergöttern. The Call of Cthulhu, einer seiner Klassiker, diente Focus Home Interactive und Cyanide als Inspiration für ein Videospiel.

Es gibt noch viel zu tun im Spiel, aber die Veröffentlichung wird gegen Ende 2017 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erwartet. In der Zwischenzeit haben wir eine frühe Alphaversion in die Hände bekommen und gesehen, worum es bei The Call of Cthulhu geht.

The Call of Cthulhu Demo hat mich zu Tode erschreckt

H.P. Lovecraft versteht es, die Horror-Atmosphäre jedem, der seine Romane liest, zu vermitteln, und es ist keine leichte Aufgabe, diese Art von Erfahrung auf einen Bildschirm zu übertragen. The Call of Cthulhu Demo Trailer, den wir uns angeschaut haben, startet auf Darkwater, einer fiktiven Insel, auf der sich die abgeschiedene Hawkins Mansion befindet. Nicht viel passiert und wir können Edward Pierce sehen, ein Privatdetektiv, der untersucht, was anscheinend ein weiterer üblicher Fall zu sein scheint.

Darkwater

Die Atmosphäre zieht einen von der Sekunde an, in der der Trailer startet. Man schaut sich das gruselige Anwesen von außen an, nur um sich vor den Krähen zu erschrecken, die ein widerwärtiges Geräusch von sich geben, wenn sie direkt vor einem hinfliegen (die Sprungfalle hat leider auf mich gewirkt). Wenn Sie über den Friedhof kommen, erkunden Sie die Außenbezirke der Villa.

Können Sie das furchterregende Anwesen überleben?

The Call of Cthulhu ist ein Horrorspiel, aber es gehört mit einigen RPG Elementen zum Survival Genre. Diese kommen ins Spiel, während Sie die Gräber der Familie Hawkins erforschen, weil Sie dafür Untersuchungspunkte benötigen. Das erste Ungewöhnliche ist, dass die Blumen auf allen Gräbern stehen, außer auf dem Grab des Familienoberhauptes.

Die Grafik und die Farbpalette tragen wesentlich zur Horroratmosphäre bei. Als Sie die Erforschung des Grabes beenden, führt Sie die Straße zur Hintertür der Villa. Bevor Sie eintreten, haben Sie Ihre erste Begegnung mit einem der Bewohner; der Platzwart kommt, um Hallo zu sagen, und er tut das mit einer Axt in der Hand.

Können Sie sich in The Call of Cthulhu aus dem Ärger rausreden?

Das erste Gespräch führt Sie in das Dialogsystem ein, das Sie an den Spielen von Bethesda erkennen können. Es gibt verschiedene Dialogoptionen, die verschiedene Fähigkeiten erfordern – man kann den Gesprächspartner einschüchtern, überreden, etwas zu tun oder einfach nur Smalltalk machen. Abhängig davon wird deine Beziehung zu diesem Charakter entweder positiv oder negativ sein. Jede Antwort, die Sie geben und jede Frage, die Sie stellen, beeinflusst das Ergebnis, was bedeutet, dass Sie sorgfältig auswählen müssen.

Gameplay

Falls ihr es nicht wusstet, The Call of Cthulhu ist nicht nur ein Roman, sondern auch ein Rollenspiel. Alle Fähigkeiten, die Edward Pierce besitzt, stammen direkt aus dem Regelwerk des Spiels. Das geschieht aus einem bestimmten Grund, weil dies ein offizielles Videospiel von The Call of Cthulhu ist und es darauf abzielt, alles, was dem Buch/RPG wichtig ist, treu zu ähneln.

Verbinden Sie die Punkte und nutzen Sie Ihre Detektiv-Fähigkeiten

Die Demo zeigt, wie man seine Fähigkeiten richtig einsetzt. Sie nehmen ihm die Axt aus der Hand, weil Sie ihn eingeschüchtert haben und überreden ihn dann, Sie mit Ihren investigativen Fähigkeiten hereinzulassen. Sie haben die Blumen auf den Gräbern richtig mit ihm verbunden, und das hat ihn anscheinend berührt, also ließ er Sie herein.

Es wurde uns jedoch gesagt, dass das Ergebnis hätte anders sein können, was dazu führen würde, dass Pierce auf der Suche nach einem alternativen Weg, um in das Herrenhaus. Das bedeutet, dass The Call of Cthulhu ein dynamisches Spiel ist, das seine Wiederspielbarkeit erhöht und die Wichtigkeit Ihrer Wahl unterstreicht. Die Entwickler haben uns überzeugt, dass der beste Weg ist, den Gärtner davon zu überzeugen, dass er das Schloss aufschließt, denn sonst riskieren Sie möglicherweise Pierce’s Gesundheit oder sogar den Verstand.

The Call of Cthulhu Tatortszene

Sobald Sie in der Villa ankommen, bemerken Sie, dass das Zimmer, in dem die Familie starb, im Feuer völlig niedergebrannt ist. Sie glauben nicht an die offizielle Erklärung, dass es ein Unfall war und setzen Ihre Fähigkeiten ein, um zu ermitteln. Ich nehme an, dass andere Tatorte nicht gerade ein visueller Leckerbissen sind, aber dieser hier ist ziemlich verrückt.

Während Sie den Raum erkunden, sehen Sie die Asche des jungen Sohnes, einen Haufen kaputter Uhren und umgestürzte Möbel. The Call of Cthulhu verlangt, dass Sie alle Hinweise sorgfältig sammeln, bevor Sie sie mit dem Polizeibericht vergleichen. Sie sollten versuchen, die Dinge zu finden, die nicht zusammenpassen. Wenn Sie nicht tun, ist es nicht das Ende der Welt (noch), aber Sie sind weg vom Hauptweg des Falles und das Gleiten unten in Wahnsinn ist viel wahrscheinlicher.

Wissen ist Macht in The Call of Cthulhu… Oder ist es nicht?

Der letzte Trailer zu The Call of Cthulhu zeigte eine Kunstgalerie. Das war anscheinend ein Teil des Spiels, das von Anfang an etwas weiter entfernt war, aber es hat uns nichts ausgemacht. Pierce’s Aufgabe ist es, ein Monster zu finden, das in einem der Bilder versteckt ist. Wir haben bereits die Möglichkeit erwähnt, dass unser Protagonist verrückt wird, aber so funktioniert es nun mal.

Gameplay2

Das Spiel hat ein sogenanntes System der Vernunft. Während Sie viel über die Welt im Spiel wissen müssen, um die Untersuchung abzuschließen, ist Wissen eine große Belastung. Einige Informationen sind nicht für Menschen gedacht, und wenn man sie entdeckt, riskiert man, wahnsinnig zu werden. Die Last des Wissens wird Pierce dazu bringen, Halluzinationen zu erleben, die lebendig, gewalttätig und beängstigend zugleich sind. Mit abnehmender Verstandesbereitschaft stehen Ihnen weniger Dialogoptionen zur Verfügung, bis Sie den Unterschied zwischen Realität und Fiktion nicht mehr kennen.

Die coole Grafik und Hommage an Lovecraft

Das visuelle Erlebnis in The Call of Cthulhu ist fantastisch, und alle Animationen und Landschaften sind unglaublich detailliert. Wenn Sie Lovecrafts Werk kennen, werden Sie feststellen, dass es Gegenstände gibt, die einem der größten Horrorautoren aller Zeiten die Ehre erweisen, wie z.B. Zeremonielldolche oder Fisch-Leute Statuen.

Graphics

Lass uns zum Wohnwagen zurückkehren. Sobald Sie sich vor dem richtigen Bild befinden, werden Sie es erkennen. Ein massives Biest mit weit geöffnetem Mund sorgt für Gänsehaut, aber der Nervenkitzel wird noch größer. In einer nicht ganz überraschenden Wendung kräuselt das Monster das Gemälde und kommt heraus, um dich anzugreifen. Pierce trifft die einzig logische Entscheidung zu fliehen.

Gewalt ist nicht die Lösung

Obwohl es sich um ein Horror-Überlebensspiel handelt, sendet The Call of Cthulhu eine Botschaft, dass Gewalt nicht die Lösung, sondern nur eine verzweifelte Maßnahme ist. Ja, Sie können einen Dolch greifen und ein Monster leicht verletzen, aber es schien nicht, dass Sie ihn in jedem Moment töten können. Stattdessen wählt man die feige Option und versteckt sich in einem Schrank (hey, es ist ein Monster, was auch immer man tun muss, um zu überleben).

In diesem Moment finden Sie ein anderes Problem heraus, das Sie lösen müssen – Klaustrophobie. Wenn Sie sich im Schrank verstecken, merken Sie, dass Pierce’s Herzfrequenz durch die Decke geht. Sie können nicht zulassen, dass Ihr Held einen Herzinfarkt erleidet und auf der Stelle (und im Schrank beim Verstecken) stirbt, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht zu viel Zeit darin verbringen. Oh, und nur damit Sie es wissen, Klaustrophobie ist nicht die einzige Phobie, die Pierce hat, und er kann neue entwickeln, während Sie es spielen.

Sein intelligent ist der Weg zu gehen in The Call of Cthulhu…

Das Biest vom Bild zu töten erfordert eine kreative Lösung. Sie werden sich im Schrank verstecken, bis das Monster gerade vorbei und dann kommen Sie heraus jagen in Richtung des Gemäldes. Das Dolchholen von den Exponaten in der Galerie und das erstechen des Gemäldes sollte ausreichen, um die Kreatur zu töten. Zumindest dachten wir das. Das Bild zu stechen scheint nicht zu funktionieren, und das Monster kommt mit seinem riesigen geöffneten Mund auf dich zu. Leider endet der Trailer dort.

Graphics2

Dinge über The Call of Cthulhu, die Sie wissen müssen

The Call of Cthulhu dauert etwa 20 Stunden, und es gibt mehr als ein mögliches Ende im Spiel. Laut den Entwicklern gibt es im Moment vier Endungen, und kein einziger ist glücklich. Lovecraft’s Arbeit zu kennen, das ist genau die Art und Weise, wie sich die Dinge entwickeln sollten. Sie können nur hoffen, dass es Ihnen gelingt, Pierce während des gesamten Spiels am Leben zu erhalten.

Obwohl die Demo von The Call of Cthulhu nur kleine Teile des Spiels zeigte, entwickelt es sich zu einem großartigen Release für alle Liebhaber des Survival Horror Genres da draußen, zusammen mit Death Stranding und Outlast 2. Ich glaube, dass es keinen Zweifel daran gibt, dass Sie es auch lieben werden, wenn Sie ein Fan des Meisters des Horrors H.P. Lovecraft sind. Am Ende ist die schlechte Nachricht, dass das Spiel kein genaues Veröffentlichungsdatum hat, aber die Entwickler wollen es bis Ende 2017 veröffentlichen.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*