Halo Wars 2 Überprüfung

Kaufe jetzt

Warum können RTS-Spiele auf Konsolen nicht erfolgreich sein?

Es ist nicht so, dass das Original nicht den Weg zu den Fans gefunden hätte. Allerdings war es nicht so erfolgreich wie andere Halo-Spiele, besonders auf Xbox. Ensemble Studios, das Team, das an Halo Wars gearbeitet hat, schaffte es, die Kernmechanik des Echtzeit-Strategiespiels auf eine Konsole zu übertragen, ohne dass die Spieler Controllergymnastik betreiben oder das Spiel zu sehr verwässern mussten. Darüber hinaus fügt sich die Story perfekt in die Halo-Lore ein und erweitert sie auf intelligente Weise.

Das Entwicklungsteam wechselte für Halo Wars 2, und Creative Assembly mit 343 Interactive übernahm das Steuer. Wenn Sie eines der Total War-Spiele auf dem PC gespielt haben, kennen Sie sicherlich den CA-Namen. Trotz der Veränderung ist vieles gleich geblieben. Die Bedienelemente sind ähnlich wie beim Original – mit dem linken Stick bewegen Sie die Kamera, während der rechte Stick die Kamera dreht und heran- oder herauszoomt. Diejenigen, die das Original gespielt haben, werden die Information zu schätzen wissen, dass die Kamerabewegung diesmal etwas langsamer ist.

Die Auswahl der Einheiten ist ebenfalls recht einfach, so dass Sie sich nicht allzu schwer an die Befehle gewöhnen müssen. Ich spreche speziell über Kontrollen, weil sie oft sind, warum RTS-Spiele auf Konsolen nicht erfolgreich sein können. Halo Wars 2 bietet jedoch ein intuitives Steuerungssystem, das das Beste aus ihrem Eingabegerät herausholt – den Controller. PC-Benutzer haben diese Probleme nicht, so dass sie erwarten können, dass alles im Spiel gut funktioniert, zumindest kontrollmäßig.

Kann das eine Fortsetzung von Halo 5 sein?

Was die Geschichte betrifft, so setzt Halo Wars 2 seine Ereignisse 28 Jahre nach seinem Vorgänger und kurz nach Halo 5: Guardians. Fühl dich nicht, als müsstest du eines der beiden Spiele spielen, obwohl dir sicher gefallen wird, wenn du die Geschichten miteinander verbinden kannst. Die Spirit of Fire Crew erwacht aus ihrer 26 Jahre währenden Kryo-Snooze und findet sich über einer Forerunner Arche wieder. Eine kurze Untersuchung führt zur Entdeckung des Bösewichts Atriox, der eine Gruppe namens Banished anführt, die sich vom Liebesbündnis getrennt hat. Natürlich beschließen Captain Cutter und die Besatzung, sich zu wehren, die Gruppe auszurotten und die gefallenen UNSC-Soldaten zu rächen.

Halo Wars 2 Review

Die Handlung von Halo Wars 2 ist eine großartige Kombination aus Sci-Fi-Action und Überlieferung. Die 12 Missionen in der Hauptkampagne bieten genügend Abwechslung, um die Dinge interessant zu halten. Einige von ihnen erfordern, dass du dich auf das Basebuilding konzentrierst, während du deine Angriffsfertigkeiten in anderen benötigen wirst. Sie haben zwei Arten von Zielen – die Hauptziele, die Sie vervollständigen müssen und Bonusziele für erfahrene Spieler. Diese sekundären Ziele beinhalten in der Regel die Reduzierung Ihrer Verluste auf ein Minimum oder Jagd auf optionale Gegenstände, und sie bringen Sie eine glänzendere Medaille für die Erfüllung der Mission.

Sie werden nicht verbannt werden

Das Problem mit der Kampagne ist, dass Sie nicht wie die andere Fraktion spielen können, was etwas ist, das viele andere RTS-Spiele bieten. Stattdessen setzt Halo Wars 2 dich nur auf die Seite des UN-Sicherheitsrates, und du kannst nicht so spielen, wie Banished. Das ist eine Schande, denn Atriox ist wirklich ein einzigartiger Charakter – er missachtet die Regeln des Covenant, und er ist klug, also ist es schade, dass er nur noch ein Schurke ist.

Eine ganze Reihe von Multiplayer-Optionen

Multiplayer war ein wichtiger Teil des Erfolgs des Originals, und die neueste Ausgabe konzentriert sich auch auf Online-Spiele. Halo Wars 2 Server können bis zu sechs Spieler pro Match verwalten, und es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie gegen AI spielen oder gegeneinander kämpfen. Die Server haben während des Tests sehr gut funktioniert, so dass wir mit Sicherheit sagen können, dass das Online-Spiel kugelsicher ist und Sie keine Probleme haben werden.

Was die Skirmish Optionen betrifft, sind alle Modi, die Sie vom Vorgänger und anderen RTS-Spielen kennen, vorhanden. Die Beherrschung erfordert, dass du eine bestimmte Anzahl von Territorien kontrollierst, während im Deathmatch-Modus dein Gegner vollständig zerstört wird. Festungen ist eine Kombination der beiden, da es erfordert, dass ihr so viele Gebiete wie möglich besetzt und euer Territorium so lange bewahrt, bis die Zeit abgelaufen ist.

Bauen Sie Ihr Deck auf und besiegen Sie Ihren Gegner

Besonders hervorheben möchte ich den Blitz Multiplayer-Modus. Es ist eine Art Domination Spiel, aber die Karten sind viel kleiner und die Punktzahl beginnt erst, wenn man zwei von drei Territorien erobert. Sie können Versorgungsmengenverluste verwenden, um zusätzliche Aufladungen zu erhalten oder die Karten von Ihrem Stapel, um nach zusätzlichen Maßeinheiten zu rufen. Eine neue Karte ersetzt jede benutzte Karte, aber Sie werden feststellen, dass die Karten in Ihrer Hand je nach Führer variieren können.

Sie sammeln Karten während des Spiels. Wenn Sie beispielsweise das Tutorial nur abschließen, erhalten Sie drei Kartenspiele. Jede Mission bringt Ihnen auch ein neues Kartenspiel, die täglichen und wöchentlichen Herausforderungen und ein allgemeines Levelsystem (das auch Ihren Rang verbessert). Es gibt viele Gelegenheiten, Kartenpakete zu verdienen, so dass Sie nicht auf den Kauf dieser Karten zurückgreifen müssen (zumindest nicht am Anfang). Ein weiterer Trick ist, dass, wenn Sie mehr Kopien der gleichen Karte haben, können Sie diese Karte aktualisieren. Auf diese Weise löste das Spiel das Problem des Glücks, das nicht die Rolle spielt, wenn es um Kartenstapel geht, denn es gibt keine Möglichkeit, im Nachteil zu sein.

Halo Wars 2 Blitz

Besonders gut an Blitz ist, dass es ihm gelingt, Strategie und Deckbau zu vereinen. Bei der Vorbereitung auf den Kampf solltest du deine Taktik wählen. Zu den Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, gehört es, eine Menge schwächere Einheiten auszuwählen, um Ihren Gegner von Anfang an zu überbieten oder um ein langfristiges Ziel zu erreichen. Es gibt einen Grund, warum die Macher dem Modus den Namen Blit gegeben haben – die Spiele sind schnell, und Sie können wählen, mehrere Blitzschlachten statt nur einem regulären Multiplayer-Match zu spielen.

Es fühlt sich schön an, aber es sieht auch schön aus

Halo Wars 2 bietet solide Grafik. Leider können Sie nicht genug zoomen, um die Details Ihrer Gebäude oder Einheiten zu sehen, aber sie sehen von weitem schön aus. Der Gesamteindruck scheint zur Halo-Franchise zu passen. Was wichtiger ist, das Spiel hat keine Probleme, wenn ein paar Einheiten gleichzeitig auf dem Bildschirm erscheinen. Ein überfülltes Schlachtfeld bedeutet nicht, dass die Bildrate sinkt, also kannst du dich zurücklehnen und das Spiel genießen. Die Geräusche scheinen angemessen zu sein, und auch die Sprecher haben gute Arbeit geleistet. Die Musik kennt ihren Platz, und während sie in bestimmten Momenten die Atmosphäre noch verstärkt, weiß sie auch, wann sie sich zurückziehen und das Spiel selbst die Spannung erhöhen lässt.

Halo Wars 2 Gameplay

Das Spiel ist ursprünglich nur für Xbox One erschienen, aber da Microsoft der Herausgeber ist, ist es auch mit der neuesten Windows Version kompatibel. Wenn Sie also Windows 10 auf Ihrem PC installiert haben, können Sie Halo Wars 2 auf Ihrem PC spielen. Wer das Privileg hat, beides zu besitzen, kann auch die Cross-Play-Optionen des Spiels nutzen.

Der größte Vorteil der PC Version ist die Verwendung von Maus und Tastatur, was der Grund dafür ist, warum RTS Spiele auf dieser Plattform weitaus beliebter sind. Halo Wars 2 unterstützt das Spielen mit einem Controller, also könnt ihr euch überlegen, ob ihr das tun solltet, wenn ihr Masochist seid. Nebenbei bemerkt: Die Maus macht den Auswahlprozess schneller, und die PC Version bietet mehr Steckplätze für kundenspezifische Geräte (10 gegenüber 4).

Halo Wars 2 ist wirklich spielbar

Halo Wars 2 ist eine erhebliche Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger. Es scheint, dass es alle die richtigen Dinge aus der vorherigen Rate genommen und aktualisiert sie, während das Hinzufügen mehrere spannende Dinge seiner eigenen. Die Kamerabewegung ist viel besser und die Bedienelemente sind noch intuitiver. Die Einzelspieler-Kampagne macht Spaß, aber Multiplayer ist der Schlüssel zum Spiel. Mehrere interessante Modi, vor allem Blitz Kämpfe, die unglaublich spannend sind, garantieren Ihnen stundenlangen Spielspaß. Dies ist eines meiner Lieblingsspiele des Jahres für Xbox, zusammen mit Dishonored und Middle-Earth: Shadow of War.

Dies ist wahrscheinlich eines der besten RTS-Spiele auf dem Konsolenmarkt der nächsten Generation. Um ehrlich zu sein, die Konkurrenz ist so gut wie nicht existent, aber das ändert nichts daran, dass dieses Spiel hochgradig spielbar und attraktiv ist, ob man es nun alleine oder mit anderen Leuten spielen will.

Gut

  • Schöne Grafik
  • Solides Gameplay
  • Vielzahl von Einheiten
  • Mehrfach-Multiplayer-Modi
  • Dem Original treu

Schlecht

  • Eine eher kurze Kampagne
  • Server mit hoher Latenz
  • Ziemlich schlechte Storyline
9

Amazing